Ressourcen

Zentren der Neuen Erde

Ressourcen

Stiftung aqua vita est

Stiftung aqua vita est

Ausgehend von der Erkenntnis, dass das globale Bewusstsein durch jede einzelne Erfahrung gespiesen wird, können wir feststellen, dass die Menschheit seit vielen Generationen das morphogenische Feld mit überwiegend niedrigschwingenden, machthaberischen, unterdrückenden...

Gemeinschaften der Neuen Erde

Gemeinschaften der Neuen Erde

In diesem schönen und gehaltvollen Gespräch erforschen Mona und ich, was Gemeinschaften der Neuen Erde sind, was "neu" heisst und was es jetzt dafür braucht. Ich freue mich, wenn es Dich inspiriert, Dir Klarheit schenkt und Dich auf dem Weg ermutigt. Von Herzen, Gaia...

Einführung in Soziokratie

Einführung in Soziokratie

Aufzeichnung vom ZNE-Zoom mit Philipp Schitter zum Thema Soziokratie Danke Philipp für die hervorragende, klare und leicht verständliche Einführung in die Soziokratie 😊❤️😊 Hier ist die Aufzeichnung für alle, die sich eine skalierbare Organsationsform wünschen, die...

Wie können zukunftsweisende Projekte finanziert werden?

Wie können zukunftsweisende Projekte finanziert werden?

Uwe Burka ist internationaler Berater für Wirtschafts-, Siedlungs- und Stadtentwicklungen und hat leitend zwei sozial-ökologische Dorfgemeinschaften mit neuen Wirtschaftsformen mit aufgebaut. Er ist Autor des Buches „Jeder kann die Zukunft mitgestalten“, begleitet...

Regenerative Genossenschaften

Regenerative Genossenschaften

Wie können regenerative Genossenschaften uns helfen, eine lebendige Erde zu kreieren? Thomas Hann forscht seit 20 Jahren an Geschäftsmodellen, mit denen Mensch und Erde regenerieren können. Dabei hat er die regenerative Genossenschaft entwickelt, die er in diesem sehr...

Wie das Wissen der Kogi beim Aufbau einer lebendigen Erde helfen kann

Wie das Wissen der Kogi beim Aufbau einer lebendigen Erde helfen kann

Lucas Buchholz ist Autor von „Kogi - Wie ein Naturvolk unsere moderne Welt inspiriert“. Die Kogi sind Vertreter einer über 4000 Jahre alten Hochkultur und leben in Kolumbien. Nach Jahrhunderten der Abgeschiedenheit teilen sie ihr Wissen mit der Menschheit. Ihre...

Kalender

16.

Juli

Projekt Eden mit André Dürig

Das Projekt Eden von André Dürig ist ein visionäres Projekt für eine Neue Erde. André wird am Dienstag, den 16. Juli, um 19.30 h dieses Projekt persönlich bei Zentren der Neuen Erde vorstellen.

Im anschliessenden Gespräch können wir vertieft auf Einzelheiten und Fragen eingehen. Auch können wir unsere kollektive Intelligenz, Weisheit und Kreativität nutzen, damit die ersten Modelle realisiert werden können.

Es sind alle eingeladen, die sich von diesem visionären Projekt inspirieren lassen, mehr darüber erfahren und mit André in Kontakt kommen möchten.

Ich freue mich sehr auf diesen anregenden Abend mit André!

Von Herzen,

Gaia

Zoom-Link:

https://us02web.zoom.us/j/89413347053
Meeting-ID: 894 1334 7053

🌍 Zentren der Neuen Erde ❤️
https://zentren-neue-erde.one/
https://t.me/+OcKWA8jW6TRmOTVk

💗diese Einladung darf gerne geteilt werden💗

ZNE Fest und Netzwerktreffen

Gruppenbild

1. – 4. Juni 2023, Nature Community, D

Weitere Informationen zu Zentren der Neuen Erde

 Telegram-Gruppe: https://t.me/+OcKWA8jW6TRmOTVk

Einführungsvideo Zentren der Neuen Erde: https://youtu.be/W9NsmX0PkyE

zur ZNE Telegram-Gruppe